Anreise

 

Anreise mit dem Zug

Mit dem Zug ab Chur oder St. Moritz: verkehrt stündlich, Spezialticket inkl. 20% Ermässigung auf die Bahnfahrt und den Eintritt über RailAway an allen Schaltern der RhB/SBB erhältlich.

 

Anfahrt im historischen Zug

Der Spezialzug zum Bahnmuseum und ins UNESCO Weltkulturerbe – gezogen von einer Krokodil-Lokomotive und ausgestattet mit nostalgischen Passagierwagen und offenen Aussichtswagen – verkehrt jeweils von Juni bis September jeden Sonntag. Spezialtickets für diesen Zug sind bei der RhB erhältlich.

 

Anreise mit dem Auto

Parkplätze für Personenwagen und Busse sind vorhanden.

 

 

Attraktionen

 

– Kindertour: Durch die Dauerausstellung führt ein für die Kinder angelegter Rundgang mit 8 Stationen. An der Museumskasse bekommen die kleinen Ent­decker ein Kinderticket zum Entwerten und einen Kinderplan.

 

– Fahrsimulator in der Krokodil-Lokomotive: Fahren Sie die Lok 407 virtuell durch das Albulatal! Betriebszeiten werden vor Ort angegeben, in der Regel täglich von 13.15 – 15.30 Uhr.

Kosten: CHF 10.– pro 15-minütige Fahrt (1 – 3 Pers.)

 

– Besuchen Sie das Schaudepot im Untergeschoss mit über 650 Objekten aus dem Alltag der RhB.

 

 

Modellbahn-Werkstatt

 

Die Modellbahn-Werkstatt zeigt aussergewöhnliche, detailliert ausgeführte Ge­bäude, Viadukte und Tunnels der Rhätischen Bahn im Zustand der 1950er- und 1960er-Jahre in Spur Om. Sie ist als Werkstatt konzipiert. Der Erbauer Bernhard Tarnutzer ist regelmässig vor Ort anzutreffen und gibt gerne Auskunft über den Bau und die Gestaltung der Anlage. Die Vorführzeit wird vor Ort angegeben (in der Regel ab 15.00 Uhr). Ebenfalls können Sie eine virtuelle Führerstandsfahrt durch die Modellbahnanlage erleben.

 

 

Tipp für Modellbahnfans

 

In Bergün steht im Ortsmuseum Bergün eine zweite Modellanlage im Mass­stab 1:87 des Albula-Bahn-Clubs. Diese ist eine Nachbildung der RhB-Strecke

Bergün–Preda. Kombitickets (gültig an unterschiedlichen Tagen) sind an den Museumskassen erhältlich.

Bitte beachten Sie die abweichenden Öffnungszeiten des Ortsmuseums.

 

 

Menschen mit Behinderung

 

Das Bahnmuseum Albula wurde durch Procap Schweiz untersucht und als sehr gut barrierefrei zugänglich eingestuft.

 

Öffnungszeiten Museum

Dienstag bis Freitag und Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Samstag und allgemeine Feiertage von 10.00 bis 18.00 Uhr

Montags geschlossen

 

Betriebsferien vom 20. November bis 14. Dezember 2017.

 

Öffnungszeiten Büfèt und Shop

Montag geschlossen

Dienstag bis Freitag und Sonntag von 09.30 bis 17.30 Uhr

Samstag und allgemeine Feiertage von 09.30 bis 18.30 Uhr

 

Eintrittspreise

Erwachsene:  CHF 15.– / Person

Kinder:            6 – 16 Jahre CHF 11.– / Kind

Kinder bis 6 Jahre gratis.

 

Gruppen:        ab 10 Personen CHF 13.– / Person

Schulklassen: CHF 9.– / Kind, CHF 15.– / Lehrer

Anmeldung erforderlich.

 

Führungen:     CHF 85.– (max. 20 Pers. pro Führer)

Anmeldung erforderlich.

 

Kontakt

Bahnmuseum Albula

Plazi 2A

7482 Bergün / Bravuogn

Telefon +41 (0)81 420 00 06

contact@bahnmuseum-albula.ch

 

Verruckti Khöga.

Die Menschen, das Tal und die spektakulärste Bahnstrecke der Schweiz. Und dazu: Krokodil-Lok-

Simulator für Kinder, Modeleisenbahn, begehbarer Tunnel und viele unvergessliche Erlebnisse mehr.