Clà Ferrovia Erlebnistour und weitere Projekte

 

Weitere Projekte werden im Jahr 2017 die Erneuerung der Kindertour sowie die neue Wechselausstlelung zum Thema UNESCO sein. Mit dem Einzug des Clà Ferrovia ins Bahnmuseum kann die Kindertour zu einer Erlebnistour ausgebaut werden. Unter anderem wird zukünftig ein Blonk sowie weitere Highlights für Kinder zu sehen sein. Ebenfalls wird im Frühjahr 2018 mit der dringenden Sanierung des Dachs und der Fassade begonnen.

 

Übrigens: «Kurze und Lange» reservieren jetzt schon den 10. Dezember  2017.

An diesem Samstag fährt der Kinderkondukteur Clà Ferrovia mit dem Erlebniszug Albula nach Bergün und wird das Bahnmuseum Albula besuchen. Auch für die

Kleinsten das Grösste!

 

 

 

Verruckti Khöga.

Die Menschen, das Tal und die spektakulärste Bahnstrecke der Schweiz. Und dazu: Krokodil-Lok-

Simulator für Kinder, Modeleisenbahn, begehbarer Tunnel und viele unvergessliche Erlebnisse mehr.